Regelmässige Veranstaltungen

...

Mi. 20:15 Meditation auf den 16. Karmapa
Diese Meditation bietet eine ideale Möglichkeit, den Diamantweg-Buddhismus praktisch kennenzulernen. Der Karmapa ist seit fast 1000 Jahren der höchste Lehrer der Karma Kagyü- Linie.
Wir sehen ihn allerdings nicht als Person, sondern als Spiegelbild unserer eigenen inneren Fähigkeiten. Indem wir uns auf ihn einstellen, entdecken wir den in uns liegenden geistigen Reichtum und werden fähig, anderen verstärkt zu nützen.

Die Meditation auf den 16. Karmapa enthält die wirksamsten Mittel des Diamantwegs und ist die wichtigste Praxis in unseren Zentren

- Gleichzeitig eignet sie sich besonders gut für neue Besucher.
- Eintritt frei -

Do.  20:00 Erklärung der eigenen Praxis und Meditation
-  hierfür bitte anmelden -
- Eintritt frei -

40 Jahre Buddhistisches Zentrum Auenbüttel ! Und seit dem 1. Besuch von Lama Ole Nydahl an dem selben Ort !

Zutritt zum Zentrum:

aus gegebenen Anlass hat sich einiges verändert in unserem Zentrum:
Sollten Sie Husten, Schnupfen oder andere ansteckende Krankheiten haben, bitte besuchen Sie das Zentrum NICHT ! Abwarten bis man wieder 100 % fit ist.
Anmeldung per Mail oder Telefon ist vor dem Besuch erforderlich, Abstand 1,50m ist nach wie vor vorgeschrieben.

Auch und gerade NEUE Besucher sollten sich unbedingt VOR dem Besuch anmelden !


( es geht also wieder los in Auenbüttel )

Das norddeutsche Nöndro-Wochenende findet in einigen Zentren im Norden statt, so auch bei uns:
Fr. 15. - 17.Juli '22: erklärt werden von Kai Meisner die Mandala-Gaben (oder Schenkungen),die die 3. Übung darstellen.
Ablauf:
Fr. 15.7. 20:00 Meditation und die grundlegenden Übungen (für Alle)
                          Vortrag von Kai Meisner
Sa. 16.7.  10:30 Erklärungen der Mandala-Gaben 
(nur für Leute, die die vorhergehenden Übungen abgeschlossen haben !)
                  15:00 Fortsetzug
                  20:00 Übungen der Mandalas
So. 17.7.   10:30: abschliessende Erklärungen sowie letzte Fragen

Preis gesamter Kurs 25,--
einzelne Veranstaltungen je 6,--
Mahlzeiten je 6,--
Unterkunft: Zelten möglich, Schlafen mit Schlafsack im Mediraum, unterkommen bei Freunden oder Hotel in Marne usw.

Bitte unbedingt anmelden per eMail !